Mit Pfeil und Bogen die Ferienspiele erleben

Mit Pfeil und Bogen die Ferienspiele erleben

Bei sommerlichen Temperaturen und bewölktem Himmel hatten die Ferienkinder ideales Wetter um sich mit dem Bogenschießen vertraut zu machen.

Dieses Jahr durften wir uns über rund 20 Kinder freuen, die alle großes Interesse an dieser Sportart zeigten.

Unter fachlicher Anleitung durfte Jeder das Bogenschießen ausprobieren, sich aber auch an zwei weiteren Stationen auf lustige Art mit Pfeil und Bogen auseinandersetzen.

Im Anschluss gab es eine kleine Vorführung unsere erfahrenen Schützen. Bestaunt werden konnte auf welchen Entfernungen bei Wettkämpfen geschossen wird und das mit ganz unterschiedlichen Bögen.

Das in unserem Bogenverein auch mit dem Blasrohr geschossen werden kann, wurde ebenfalls vorgestellt und löste große Freude bei den Kindern aus.

Recht viel Spaß hat es allen gemacht, das konnte man auch daran erkennen, dass der eine oder andere bereits zum wiederholten Male zu unseren Ferienspielen gekommen war. Was uns natürlich sehr freut!

Nach so viel körperlicher und geistiger Anstrengung durfte auch eine Stärkung nicht fehlen, die wie immer unser „Küchenteam“ organisiert hatte.

Bevor es wieder nach Hause ging, erhielt jeder Schütze einen Button zum Anstecken und eine Medaille.

Weitere Bilder findet Ihr hier